"Hund der Woche"


Saba >>


Bitte helfen Sie uns mit einer Spende >>

paypal

Wir DANKEN unseren SPONSOREN
Vinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo SliderVinaora Nivo Slider

 

  Pressemitteilung  vom 14.Jahrestag


 „14. Jahrestag Begegnungsstätte Hund-Mensch“ am 19.11.2016 im Hundeheim Karlsruhe  - eine große Familie trifft sich!

Die Begegnungsstätte Mensch-Hund e.V. – auch unter dem Namen „Hundeheim Karlsruhe“ bekannt – feierte am 19.11.2016 von 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr ihren „14. Jahrestag“ im Gewann Grabenort 1-2, Karlsruhe-Knielingen.

Pünktlich zum Jahrestag lachte die Sonne vom Himmel – der Regen der Tage zuvor war wie weggeweht.

Gemütlich – auf Bänken im überdachten großen Carport – trafen sich Vier-und Zweibeiner zum Stelldichein. Es fühlte sich an, als ob sich eine große Familie trifft. Die Stimmung war perfekt. Viele ehemalige Bewohner des Hundeheims kamen mit Frauchen und Herrchen und feierten ein Wiedersehen mit weiteren ehemaligen Bewohnern des Hundeheims.  So erfreute u.a. Lucy, bereits 17 Jahre alt, eine fesche kleine Dame, die noch vor 3 Jahren im Hundeheim lebte, ebenso die Herzen wie der junge Lou - erst in diesem Jahr vermittelt und sichtlich lebensfroh. 

Bei Glühwein, Kaffee, Softdrinks, Weihnachtsstollen, Kuchen, Torten und Flammkuchen saßen die Besucher in entspannter Adventslaune zusammen. Man kennt sich – sieht sich immer wieder – tauscht Erfahrungen und Erlebnisse aus – das verbindet und  macht dankbar. Neue Besucher, Helfer und zukünftige Frauchen und Herrchen sind herzlich willkommen, die Freude zu teilen.

Das Hundeheim bietet 30 Hunden bis zur Vermittlung eine angenehme Unterkunft und individuelle Betreuung (Garten, Beheizte und gemütlich eingerichtete Zimmer für bis zu drei Hunde, gemeinsamen Alltag mit Menschen und weiteren Vierbeinern).  Hinzu kommen Pensionsplätze für Vierbeiner, deren Frauchen und/oder Herrchen zeitlich verhindert sind und Betreuung für Ihren Liebling benötigen.

Das Hundeheim steht auch für lebensnahe und innovative Projekte, wie z.B. der Besuch von  Seniorenheimen durch die Vierbeiner, um Menschen in ihrem Alltag heilsam zu unterstützen. Auch die Tiere werden durch diese Projekte sicherer im Umgang mit den Zweibeinern.

Die Bewohner sind eher ängstliche, vorsichtige Tiere und damit keine typischen Tierheimbewohner. Daher ist da Hundeheim Karlsruhe ein Zuhause der besonderen Art!

Ein neues Zuhause suchen dringend insbesondere folgende Kameraden: Sarina (Hündin, geboren 2014, verspielt, teilweise unsicher, familienfreundlich, sehr lieb, benötigt eine OP, die jedoch erst nach der Vermittlung durchführbar ist), Pepe (Rüde, geboren 2004, Tierheimkind, aufgeschlossen und gelehrig, für Einzelperson/Paar oder Familie ohne Kinder oder mit älteren Kindern geeignet) sowie Fenja (Hündin, Mischling, geboren Mai 2013, braucht viel Halt und Zuwendung), Jule (Hündin, Mischling, geboren Dezember , kastriert, noch etwas scheu, aber eigentlich sehr fröhlich und süß), Jonas (Rüde, Mischling, geboren Oktober 2013, noch etwas ängstlich, sehr gelehrig) und Jenny (Hündin, Mischling, geboren Juli 2013, noch etwas scheu aber sehr gelehrig und verschmust bei Vertrauen).  Gina (kastriert) und der bildhübsche Sancho, beide erst ein Jahr alt - ein Traumpärchen – noch etwas scheu, aber sehr liebesbedürftig, warten ebenfalls noch auf ein neues Zuhause.

Gerne können Sie auch als Pate aktiv werden: Ab 5,- €/Monat können Sie die besondere Obhut für einen Hund übernehmen, der er schwer hat, eine neue Familie zu finden. Insbesondere die medizinische Hilfe wird hierdurch ermöglicht.

Kommen Sie gerne persönlich vorbei, um ihren künftigen treuen Gefährten persönlich kennenzulernen. Vermittlungszeiten: Mittwoch, Freitag, Samstag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr. Herzlich willkommen! 

Auch Sponsoren werden gesucht:  Das Hundeheim ist auf der Suche nach Unternehmen, die mit regelmäßigen Beiträgen sponsern möchten. Der Mindestbetrag beläuft sich auf 250,- €/Jahr. Im Gegenzug wird das Unternehmen durch das Hundeheim beworben durch Einstellung des Firmenlogos auf der Homepage sowie Verlinkung der Firmenhomepage auf Homepage und Facebookauftritt  des Hundeheims. Das Firmenlogo wird zudem auf der neuen Werbefläche im Hundeheim ausgehängt.

Mehr Informationen unter: www.hundeheim-karlsruhe.de sowie Tel.: 0721-1832887, Frau Napparell. Unser Spendenkonto lautet: Sparkasse Karlsruhe IBAN DE39 6605 0101 0022 01400 5, BIC KARSDE66XXX

Die Begegnungsstätte Hund-Mensch e.V. wurde im November 2002 als Hundeheim der AG-Tierschutz Karlsruhe im Tierrettungsdienst Freiburg Hilfswerk Tier und Natur e.V. eröffnet. Sie ist seit 01.01.2013 ein eigener Verein. Das Hundeheim verfügt über 30 Plätze und zeichnet sich aus durch eine offene und sehr familiäre Atmosphäre. Die Hunde werden nicht isoliert geführt, sondern sind fast den ganzen Tag mit den Mitarbeitern und freiwilligen Helfern im Haus unterwegs. Das Hundeheim existiert ausschließlich auf Spendenbasis.
Die Vermittlung erfolgt Mittwoch, Freitag, Samstag von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr.
Spendenkonto: Sparkasse Karlsruhe IBAN DE39660501010022014005, BIC KARSDE66XXX

Mehr Informationen unter www.hundeheim-karlsruhe.de

Pressekontakt:

Begegnungsstätte Hund-Mensch e.V. / Hundeheim Karlsruhe
Frau Cornelia Napparell
Gewann Grabenort 1-2
76187 Karlsruhe
Tel.: 0721.1832887
Email:
www.hundeheim-karlsruhe.de

 

 

 

logodog

Anschrift

Begegnungsstätte
Mensch-Hund e.V.
Gewann Grabenort 1-2
76187 Karlsruhe
Tel.: 0721/ 1832887


 Bankverbindung

Sparkasse Karlsruhe
Konto: 22 014 005
BLZ: 660 501 01
BIC:
KARSDE66
IBAN:
DE39660501010022014005

Vermittlungszeiten

 Vermittlung nur nach
       Vereinbarung 
- telefonisch oder per Mail - bitte immer mit Telefon-
nummer damit wir zurückrufen können.

Montags Ruhetag

Webseitenentwicklung
sponsored by
logo web4yourdog 04 800x690

Besucher HEUTE 67

Besucher GESAMT 467668